Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus

Aussetzung des Unterrichts vom 17.03 bis zum 19.04.2020

 

Um die täglichen Kontakte zu reduzieren und die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern, hat das Ministerium zum Schutz der Bevölkerung beschlossen, dass ab Dienstag, 17. März, der Unterricht in den Schulen bis zum 19. April einschließlich ausgesetzt wird.

Liebe Schülerinnen und Schüler, Sie sind über die Möglichkeiten, von zuhause aus zu lernen und über den Umgang mit den anstehenden Klassenarbeiten und Prüfungen informiert. Die Online-Kommunikationswege sind Ihnen bekannt. Wenden Sie sich bei Fragen jederzeit gerne an Ihre Klassen- und Fachlehrer*innen.

Alle am Schulleben beteiligten Personen halten sich weiterhin an die Anordnungen des Ministeriums über die Risikogebiete und die Risikokontakte. Die Bestimmungen und die aktuelle Lage sind auf der Homepage einzusehen: https://static.kultus-bw.de/corona.html

Die Schule ist telefonisch und per Mail wie üblich erreichbar.

Bleiben Sie achtsam und gesund!

JS Hettler, Schulleiter


Willkommen

Die Valckenburgschule ist eine berufsbildende Schule.
Mit den vier Profilen Biotechnologie, Ernährung, Gesundheit und Soziales bietet sie ihren erfolgreichen Absolventen beste Chancen und Perspektiven für eine berufliche Ausbildung und ein Studium.

Die Valckenburgschule bietet ihren Schülern die Möglichkeit, alle schulischen Abschlüsse zu erreichen.
Die Palette reicht vom Hauptschulabschluss über die mittlere Reife (Fachschulreife) und die Fachhochschulreife bis zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur).

Dazu kommen die beruflichen Abschlüsse und Weiterbildungen in der Altenpflege, der Gastronomie, der Landwirtschaft und dem Sozialwesen.