Willkommen an der Valckenburgschule …

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

nach zwei Jahren Corona sehnen wir uns alle nach Normalität und hoffen, dass wir  2022-23 ein „normales“ Schuljahr haben werden.

 

Ob es auch wirklich so kommt? Ich weiß es nicht. Aber ich freue mich dennoch auf das neue Schuljahr. Das Berufliche Gymnasium startet in Klasse 11 und 12 mit einem neuen Zuschnitt und neuen Lehrplänen. Die generalistische Pflegeausbildung wird den ersten Durchgang durchlaufen haben. Mit den Praxisanleitenden für Pflegeberufe kommt eine weitere, neue Schulart zu uns.

 

Am spannendsten sind aber die neuen Schülerinnen und Schüler, die an die Valckenburgschule kommen. Wie werden sie die Schule mitprägen? Was bringen sie in das Schulleben ein? Was machen die Schülerinnen und Schüler, die ins 2. oder 3. Jahr gehen, aus ihrer Bildungschance?

 

Einbringen kann man sich in den Unterricht mit seinem Wissen und seiner Neugier, mit seinen Fragen und Ideen. Und man kann das Schulleben mitgestalten: Mitarbeit in der SMV! Gestaltung des Schulhauses! Aus der Valckenburgschule eine nachhaltige Schule machen!

 

Bei allem sind wir gemeinsam unterwegs und teilen die fröhlichen und die ernsten Seiten des Schullebens. Auch darauf bin ich gespannt freue mich.

 

Ich wünsche allen zum Unterrichtbeginn, dass sie am Ende ihres Schuljahres sagen können: Es war ein tolles Jahr! Es war eine gute Zeit! Ich nehme ganz viel mit!

 

Jan-Stefan Hettler
Schulleiter